Orgelkonzert Stanislav Yakovlev

Yakovlev Stanislav ist Student an der Universität für Musik und Theater Graz, Österreich. Ukrainischer Organist. Hauptfach Orgel. Klasse von Günther Rost. Führt eine aktive Konzerttätigkeit. Als Organist trat er in den Philharmonien Charkow, Lemberg, Sumy, Rivne sowie in den Kirchen von Zaporozhye, Kiew und Polen, Lublin auf. Preisträger des III. Grades des Organistenwettbewerbs „Festival-Wettbewerb der Orgelmusik“ (2019). Preisträger des 1. Grades des Internationalen Online-Orgelwettbewerbs „Goldener Olymp“ (2021). Preisträger des II. Grades des Internationalen Wettbewerbs “Kadenz” (2020). Preisträger des III. Grades des nach L.I. Roizman. Er studierte Orgel bei dem Solisten der Kharkiv Regional Philharmonic Kalinin Stanislav Alexandrovich. Er nahm an Meisterkursen an der Lemberger Orgelresidenz teil (Professorin des Kiewer Konservatoriums – Galina Bulybenko, Lehrerin der Estnischen Musikakademie (Tallinn), Organistin – Ulla Krigul).

1)  J.S. Bach – Toccata F-dur BWV 540
2)  J. Pachelbel – Chaconne in d-moll P.41
3)  D. Buxtehude – Prelude in g-moll BuxWV 149
4)  F. Mendelssohn – Präludium und Fugue in G-Dur op. 37 № 2
5)  J.G. Rheinberger – Passacaglia e-moll from Organ Sonata №8
6)  J.G. Rheinberger – Cantilena F-dur from Organ Sonata №14
7)  M. Kolessa – Passacaglia in c-moll (Ukrainischer Komponist)
8)  P. Eben – Moto ostinato from „Musica Dominicalis”

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Samstag, 15. Oktober 2022

Uhrzeit

19:45
Herz-Jesu-Kirche Graz

Ort

Herz-Jesu-Kirche Graz
Sparbersbachgasse 58, 8010 Graz, Österreich
Kategorie
QR Code